Inhalt

Gleichstellung

Foto von Gabriele Parschau

Gabriele Parschau

Das Thema "Gleichstellung von Frauen und Männern" durchzieht viele Lebensbereiche. Vieles, was in Sachen Gleichberechtigung längst zur Normalität gehören sollte, ist auch heute noch nicht selbstverständlich. Ein lösungsorientiertes Gespräch, der Besuch einer inspirierenden Veranstaltung, all das kann zu einem verantwortungsvollen und sensiblen Umgang mit dieser Fragestellung beitragen. Und manchmal bedarf es einfach nur eines offenen Ohrs zum Zuhören, um neue Wege für sich selbst zu entdecken.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Meerbusch, Gabriele Parschau, informiert berät und unterstützt die Meerbuscher Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung in allen Themenstellungen und Fragen rund um die Gleichstellung von Mann und Frau. Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März gibt es jährlich ein Veranstaltungsangebot.

Die Gleichstellungsbeauftragte steht auf Wunsch auch für Sie zu einem persönlichen Gesprächstermin zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Parschau, Gabriele
Tel.: 02150 - 916 134 E-Mail: gabriele.parschau@meerbusch.de

Hinweise in Notsituationen

Hilfetelefon "Schwangere in Not - anonym und sicher"

kostenlos - vertraulich - anonym - mehrsprachig - rund um die Uhr

Telefon: 0 800 40 40 020, www.geburt-vertraulich.de

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

kostenlos - vertraulich und auf Wunsch anonym - rund um die Uhr - in vielen Sprachen mit Dolmetscherinnen - auch für Hörgeschädigte

Telefon: 0 8000 116 016, www.hilfetelefon.de