Inhalt

Aktuelle Nachrichten

Dauerausstellung "Kunst im Erwin-Heerich-Haus" wird am 16. November eröffnet
Blick ins helle Treppenhaus des Erwin-Heerich-Hauses

Großzügiger Raum und viel Licht sorgen im Erwin-Heerich-Haus für reizvolle Eindrücke. Foto: Stadt Meerbusch

"Kunst im Erwin-Heerich-Haus" heißt der Titel einer Dauerausstellung, die am Freitag, 16. November, 18 Uhr, am Verwaltungsgebäude am Neusser Feldweg 4 in Osterath eröffnet wird. Zur Einführung sprechen Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage und Prof. Dr. Bernd Witthaus, Vorstandsvorsitzender der Kurt-Sandweg-Stiftung.
 

Kommunalpolitik hautnah erleben: Praktikum zur Demokratiekompetenz für Schüler der Klassen 8 bis 12
Drei Jugendliche zeigen "Daumen hoch".

Beim ersten Schülertutorial im Dezember haben junge Leute Gelegenheit, Politik, Verwaltung und demokratische Abläufe in der Stadt aus erster Hand kennenzulernen. Foto: i-stock

Im Dezember haben Schüler der Klassen 8 bis 12 die einmalige Möglichkeit, einen ganz besonderen Einblick ins politische Leben der Stadt Meerbusch zu gewinnen. Wie funktionieren die Arbeitsabläufe im Rathaus? Wie entstehen Entscheidungen im Stadtrat und seinen Ausschüssen? Das an vier Nachmittagen stattfindende "Politische Schüler-Tutorial" gibt Antworten direkt aus der Praxis.
 

Das Navi Richtung Zukunft: Der Meerbuscher Schulwegweiser als Broschüre und Webfilm ist da
Ein Schüler wird von seinen Freunden mit selbst gemachter Gesichtscreme versorgt.

Muntere Szene aus dem Filmportrait der Realschule Osterath. Im Mitmach-Labor "Teutolab" haben die Kinder selbst Hautcremes hergestellt. Ausschnitt: Stadt Meerbusch

in den weiterführenden Schulen beginnen Mitte November die ersten "Tage der offenen Tür", Mitte Februar 2019 folgen die Anmeldeverfahren. Passend dazu bietet die Schulverwaltung der Stadt Meerbusch Eltern und Kindern jetzt wertvolle Entscheidungshilfen für die Schulwahl. "Richtung Zukunft" heißt der Titel des ersten Meerbuscher Schulwegweisers, den in diesen Tagen alle 530 Viertklässler der acht Grundschulen im Stadtgebiet erhalten.

nützlich + wissenswert

  • Amtsblatt der Stadt Meerbusch

    Alle öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt Meerbusch und anderer hier relevanter Behörden finden Sie im Amtsblatt. Alle Ausgaben des Amtsblatts stehen im pdf-Format zum Download zur Verfügung.

  • Open Data in Meerbusch

    Offene Daten sind ein wesentlicher Baustein für eGovernment. Das Konzept baut auf offene Datenbestände zur freien Verwendung und Weiternutzung in maschinenlesbarer Form. Hier finden Sie dazu alles Wissenswerte.

  • Ausschreibungen

    Von Schreibpapier bis Dachdeckerarbeiten: hier finden Sie alle derzeit laufenden Ausschreibungen der Stadt Meerbusch.

  • Forum Wasserturm

    Ganz gleich, ob Kabarett, Kleinkunst, Comedy, Theater, Kino oder Konzert - im Veranstaltungskalender des Forums an der Rheinstraße findet jeder das Passende - und das in ganz besonderer, familiärer Atmosphäre.

  • Abfallberatung

    Die Stadt Meerbusch bietet ihren Bürgern alle Möglichkeiten für eine umweltgerechte Abfallentsorgung - von der individuell passenden Abfalltonne für jeden Haushalt über das "Schadstoffmobil" bis hin zum Dienstleistungsangebot des Wertstoffhofs.

  • Ausbau der Autobahnraststätte

    Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zum Ausbau der Raststätte Geismühle an der Autobahn 57 bei Meerbusch-Bösinghoven veröffentlicht die Bezirksregierung Düsseldorf jetzt neu hinzugekommene Planunterlagen. Die Raststätte liegt zum Teil auf Meerbuscher und auf Krefelder Stadtgebiet. Hier finden Sie weiterführende Informationen und alle Pläne,