Inhalt

Aktuelle Nachrichten

Stadtradeln 2018 startet mit der "1. Meerbuscher Rad-Nacht" am 8. Juni
Fröhliche Radfahrer auf Tour.

Am Freitag, 8. Juni, 19 Uhr, startet am "Meerbad"-Park die "1. Meerbuscher Radnacht" - eine eskortierte Rundfahrt durch die ganze Stadt. Foto: Thinkstock

Es soll eine ganz besondere Demonstration werden - eine Demonstration fürs Radfahren: Am Freitag, 8. Juni, geht die "1. Meerbuscher Rad-Nacht" in Szene. Die etwa 20 Kilometer lange Tour für die ganze Familie führt die Teilnehmer durch alle Stadtteile. Das Besondere: Die Rundfahrt wird von der Meerbuscher Polizei eskortiert und gesichert, die Teilnehmer radeln auf gesperrten Straßen ohne rote Ampeln oder kreuzende Autos gemütlich durch die ganze Stadt.

Petition gegen die belgischen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3
Übersichtskarte von Tihange in Belgien bis ins Rheinland

Die Grafik zeigt die mögliche Bedrohung der Region im Falle einer atomaren Katastrophe. Grafik: Initiative 3 Rosen

Auch die Meerbuscherinnen und Meerbuscher haben jetzt die Möglichkeit, auf kurzem Wege die Petition gegen die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 mit ihrer Unterschrift zu unterstützen. Die Petition wird von einem Bündnis von Umweltorganisationen und Bürgerinitiativen aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien betreut.

Vermietung der Fahrrad-Garagen in Osterath und Büderich läuft gut an
Klaus Radek und Dana Frey vor den neuen Fahrradboxen.

Klaus Radek erhielt von Dana Frey, Stabsstelle Umwelt im Rathaus, seinen Garagenschlüssel. Foto: Stadt Meerbusch

Nein, täglich mit dem Auto nach Köln zur Arbeit zu fahren, war für Klaus Radek keine Option. "Der Stau, der Stress, die Parkplatzsuche - das ist nichts für mich". Er wählte folgerichtig den Zug von Osterath in die Domstadt - bei nur zwei Stopps in Neuss und Dormagen geht das obendrein schneller. Allmorgendlich mit dem Auto von seinem Wohnort Lank-Latum zum Osterather Bahnhof und abends zurück zu pendeln, war auch nicht sein Ding.

nützlich + wissenswert

  • Amtsblatt der Stadt Meerbusch

    Alle öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt Meerbusch und anderer hier relevanter Behörden finden Sie im Amtsblatt. Alle Ausgaben des Amtsblatts stehen im pdf-Format zum Download zur Verfügung.

  • Open Data in Meerbusch

    Offene Daten sind ein wesentlicher Baustein für eGovernment. Das Konzept baut auf offene Datenbestände zur freien Verwendung und Weiternutzung in maschinenlesbarer Form. Hier finden Sie dazu alles Wissenswerte.

  • Ausschreibungen

    Von Schreibpapier bis Dachdeckerarbeiten: hier finden Sie alle derzeit laufenden Ausschreibungen der Stadt Meerbusch.

  • Forum Wasserturm

    Ganz gleich, ob Kabarett, Kleinkunst, Comedy, Theater, Kino oder Konzert - im Veranstaltungskalender des Forums an der Rheinstraße findet jeder das Passende - und das in ganz besonderer, familiärer Atmosphäre.

  • Abfallberatung

    Die Stadt Meerbusch bietet ihren Bürgern alle Möglichkeiten für eine umweltgerechte Abfallentsorgung - von der individuell passenden Abfalltonne für jeden Haushalt über das "Schadstoffmobil" bis hin zum Dienstleistungsangebot des Wertstoffhofs.

  • Fit und gesund im "Meerbad"

    Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Fitnessangebote - das "Meerbad" hält ein umfangreiches Angebot für Groß und Klein rund um Gesundheit, Entspannung, Sport und Spaß bereit.