Inhalt

Aktuelle Nachrichten

Thermografiebild-Aktion der Stadtverwaltung mobilisiert Meerbuscher Hauseigentümer
Handwerker bei der Dämmung einer Dachschräge von innen

Ein gut gedämmtes Dach spart Energie, reduziert Kosten und trägt zum Klimaschutz bei. Die neuen Wärmebilder zeigen dem Hausbesitzer exakt, wo Bedarf besteht. Foto: i-stock

Meerbuscher Hauseigentümer sind offenbar brennend daran interessiert, ihre Häuser möglichst energiesparend und damit klimafreundlich auszurüsten. Das Angebot der Stadtverwaltung, nach der flächendeckenden "Thermografiebefliegung" des Stadtgebiets kostenlos hoch aufgelöste Wärmebildaufnahmen des Hausdachs zur Verfügung zu stellen, findet reißenden Absatz.

Neuer Info-Abend des Meerbuscher Stadtmarketing für Einzelhändler, Gastronomen und Unternehmer
Bunte IT-Welt

Soziale Medien bergen für Marketing-Maßnahmen von Einzelhändlern oder Gastronomen etliche Chancen - vorausgesetzt man setzt sie wirksam ein. Foto: Thinkstock

"Online werben, offline verkaufen - So profitieren Sie von Google, Facebook, Instagram & Co" heißt der Titel eines neuen Info-Abends für Einzelhändler, Gastronomen und  Unternehmer, den das Meerbuscher Stadtmarketing am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr, anbietet. Ort des Geschehens ist einmal mehr das Gartencenter Selders an der Badendonker Straße 9 in Büderich. Interessierte können sich jetzt noch kostenlos anmelden.

Raus aus der "Zwickmühle Unzufriedenheit": Auch nachdenkliche Töne beim Neujahrsempfang
Ehrungszeremoniell auf der Bühne der Halle 9

Helene Lemke (rechts) und Herbert Zimmermann erhielten aus der Hand von Bürgermeisterin Mielke-Westerlage die Verdienstmedaille der Stadt. Foto: Stadt Meerbusch

Entspannte Atmosphäre, positiv gestimmte Gäste, stolze Geehrte, beschwingte Musik: Der Neujahrsempfang der Stadt war ein rundum gelungener Start ins Jahr 2019. Rund 300 Akteure aus Wirtschaft und Handel, Kirche und Schulen, aus Sozialwesen, Brauchtum, Politik, Kultur, Sport, Bürgerschaft, Medien und Vereinsleben – unter ihnen der Japanische Generalkonsul in Düsseldorf, Masato Iso, und der stellvertretende Konsul Shinsuke Toda - waren der Einladung gefolgt.

nützlich + wissenswert

  • Amtsblatt der Stadt Meerbusch

    Alle öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt Meerbusch und anderer hier relevanter Behörden finden Sie im Amtsblatt. Alle Ausgaben des Amtsblatts stehen im pdf-Format zum Download zur Verfügung.

  • Open Data in Meerbusch

    Offene Daten sind ein wesentlicher Baustein für eGovernment. Das Konzept baut auf offene Datenbestände zur freien Verwendung und Weiternutzung in maschinenlesbarer Form. Hier finden Sie dazu alles Wissenswerte.

  • Ausschreibungen

    Von Schreibpapier bis Dachdeckerarbeiten: hier finden Sie alle derzeit laufenden Ausschreibungen der Stadt Meerbusch.

  • Forum Wasserturm

    Ganz gleich, ob Kabarett, Kleinkunst, Comedy, Theater, Kino oder Konzert - im Veranstaltungskalender des Forums an der Rheinstraße findet jeder das Passende - und das in ganz besonderer, familiärer Atmosphäre.

  • Abfallberatung

    Die Stadt Meerbusch bietet ihren Bürgern alle Möglichkeiten für eine umweltgerechte Abfallentsorgung - von der individuell passenden Abfalltonne für jeden Haushalt über das "Schadstoffmobil" bis hin zum Dienstleistungsangebot des Wertstoffhofs.

  • Ausbau der Autobahnraststätte

    Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zum Ausbau der Raststätte Geismühle an der Autobahn 57 bei Meerbusch-Bösinghoven veröffentlicht die Bezirksregierung Düsseldorf jetzt neu hinzugekommene Planunterlagen. Die Raststätte liegt zum Teil auf Meerbuscher und auf Krefelder Stadtgebiet. Hier finden Sie weiterführende Informationen und alle Pläne,