Inhalt

"Bommerstag" - der Videogruß aus dem Rathaus

Was macht eigentlich unser Bürgermeister? Dieser Frage geht die Videoreihe „Bommerstag“ auf den Grund. In regelmäßigen Abständen berichtet Bürgermeister Christian Bommers jeweils donnerstags aus seinem Amtsalltag und informiert darüber, welche Themen im Meerbuscher Rathaus im Moment oben auf der Agenda stehen. Die bisherigen Folgen finden Sie hier.

Bommerstag Ausgabe 28 vom 23. Juni 2022

In dieser Ausgabe geht es um die bevorstehende Ratssitzung und wir gehen der Frage nach, wie sich der Rat eigentlich zusammensetzt und wie die Arbeit des Stadtrates aussieht.


Bommerstag Ausgabe 27 vom 16. Juni 2022

In dieser Ausgabe stellt sich der neu gewählte Vorstand der Werbe- und Interessengemeinschaft Büderich vor und spricht über die Planungen für das Jahr 2022.


Bommerstag Ausgabe 26 vom 9. Juni 2022

In der heutigen Ausgabe geht es um den Werbering "WIR für Osterath", der die Planungen für dieses Jahr vorstellt - unter anderem den Osterather Maimarkt, der am kommenden Wochenende stattfindet. Außerdem steht das Festival MeerMusik an.


Bommerstag Ausgabe 25 vom 2. Juni 2022

Die Bommerstags-Ausgabe kurz vor Pfingsten - natürlich geht es da um das Schützenfest in Büderich, dass nach zweijähriger, pandemiebedingter Pause wieder stattfinden kann. Im Festablauf gab es allerdings einige Änderungen.


Bommerstag Ausgabe 24 am 26. Mai 2022

In der heutigen Ausgabe geht es unter anderem um die Tempo 30-Regelung auf der Moerser- und Düsseldorfer Straße, die das Verwaltungsgericht vorläufig ausgesetzt.


Bommerstag Ausgabe 23 vom 19. Mai 2022

Heute meldet sich Bürgermeister Christian Bommers aus Goch. Dort trifft sich der Verwaltungsvorstand mit den Bereichsleitungen zu einem zweitägigen Workshop.


Bommerstag Ausgabe 22 vom 12. Mai 2022

Auch in der 22. Ausgabe des "Bommerstags" liefert Bürgermeister Christian Bommers interessante Einblicke in seinen Arbeitsalltag im Rathaus.


Bommerstag Ausgabe 21 vom 5. Mai 2022

Die Themen in dieser Folge des Bommerstags: die Maifeierlichkeiten an den Wochenenden, die Radnacht am 6. Mai und 150 Stahlregale gehen vom Meerbuscher Stadtarchiv ins Archiv der Stadt Stolberg.


Bommerstag Ausgabe 20 vom 28. April 2022

In dieser Ausgabe geht es um die Messe "Polis Convention" auf dem Areal Böhler und die traditionellen Maifeste am kommenden sowie das Kirschblütenfest am zurückliegenden Wochenende.


Bommerstag Ausgabe 19 vom 21. April 2022

In der 19. Ausgabe vom "Bommerstag" melden wir uns vom Areal Böhler. Dort haben wir uns einen autonomen Bus angeschaut. Außerdem werfen wir einen Blick auf das anstehende Kirschblütenfest am Sonntag, 24. April.


Bommerstag Ausgabe 18 vom 14. April 2022

In der 18. Ausgabe des Bommerstag dreht sich heute alles um das bevorstehende Osterfest. 


Bommerstag Ausgabe 17 vom 7. April 2022

In der heutigen Ausgabe geht es um den Besuch von Schülerinnen und Schülern aus Fouesnant am städtischen Mataré-Gymnasium, der Eröffnung des Spielplatz am Pützhof, dem Standort der geplanten Hauptfeuerwache und dem Werkstattverfahren für die Baulandentwicklung Kalverdonk.


Bommerstag Ausgabe 16 vom 31. März 2022

In der heutigen Ausgabe des Bommerstags geht es um einen „Markt der Möglichkeiten“, den die Stadt Meerbusch gemeinsam mit dem NRW Umweltministerium auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz organisiert hat. Dabei ging es um nachhaltiges Gärtnern, Stadtgrün und Klimaanpassung. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser hat sich über die Maßnahmen der Stadtverwaltung in Sachen Klimaschutz informiert. In der Stadtbibliothek wurde parallel eine Ausstellung der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW eröffnet, die dort bis zum 9. April zu sehen ist.

Weitere Themen sind das Projekt „Rheinriff“ auf dem Böhler-Gelände, ein Energieunterricht an der Nikolausschule, ein Spatenstich im Gewerbegebiet Mollsfeld sowie eine Veranstaltung für Geflüchtete aus der Ukraine des Vereins „Meerbusch hilft“.
 


Bommerstag Ausgabe 15 vom 24. März 2022

In der heutigen Ausgabe des Bommerstags geht es unter anderem um die aktuellen Coronaregelungen in der Stadtverwaltung, den Hilfsangeboten für ukrainische Geflüchtete, die finale Runde der Bürgerbeteiligung zum Entwicklungsgebiet "Kalverdonk", ein Infomarkt zum Thema Umwelt- und Klimaschutz und die Eröffnung der Unterführung für Fußgänger und Radfahrer am Bahnhof Osterath.


Bommerstag Ausgabe 14 vom 17. März 2022

Die "Bommerstag"-Ausgabe vom 17. März unter anderem mit diesen Themen: Bevorstehende Öffnung der Fußgänger- und Fahrradunterführung am Bahnhof Osterath am 23. März, Pflanzung von 60 Traubeneichen auf dem Mönkesweg zwischen Bovert und Strümp, Aktionen zum Saubermonat März sowie Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine.


Bommerstag Ausgabe 13 vom 10. März 2022

In dieser Ausgabe geht es um die Öffnung der Moerser Straße zwischen Büderich und Strümp, den Hilfsangeboten für geflüchtete aus der Ukraine sowie der Ratssitzung am 10.3., die erstmals live im Internet übertragen wird.


Bommerstag Ausgabe 12 vom 3. März 2022

Der Krieg in der Ukraine ist das zentrale Thema in dieser Ausgabe des Bommerstags.


Bommerstag am Altweiber-Donnerstag

An Altweiber gibt es eine besondere - bereits mehrere Tage im Vorfeld aufgezeichnete - Ausgabe des "Bommerstags" - mit Rathaussturm, Interviews mit den vier Meerbuscher Karnevalsvereinen und Auftritten der Tanzgarden.


Bommerstag Ausgabe 11 vom 17. Februar 2022

In dieser Ausgabe geht es unter anderem um die gesperrte Moerser Straße zwischen Büderich und Strümp - die Sperrung soll bald aufgehoben werden. Außerdem öffnen am 21. Februar wieder die Bürgerbüros in Osterath und Lank, auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz sorgen mobile Baumkübel für ein besseres Klima und die Stadtverwaltung ist auf der Suche nach Personal.


Bommerstag Ausgabe 10 vom 10. Februar 2022

In dieser Ausgabe geht es um die gesperrte Moerser Straße zwischen Büderich und Strümp, die Planungen für das RheinEck - die ehemalige Böhlersiedlung, sowie die Ratssitzung in der kommenden Woche, die erstmals live gestreamt wird.


Bommerstag Ausgabe 9 vom 3. Februar 2022

In dieser Ausgabe geht es unter anderem ums Handyparken auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz, die zweite Auflage des Kirschblütenfestes im April und das stadtweite Event „MeerMusik“ im Juni.


Bommerstag Ausgabe 8 vom 27. Januar 2022

In dieser Ausgabe geht es um das geplante Wohnquartier "Böhler leben" und die dortige Ansiedlung der Städtischen Brüder Grimm-Schule, die vom Büdericher Zentrum dort hin ziehen soll.
Außerdem wurden rund 170 Lüftungsanlagen für die Meerbuscher Grundschulen und städtischen Kitas angeschafft.


Bommerstag Ausgabe 7 vom 20. Januar 2022

Die "Bommerstag"-Ausgabe 7 vom 20. Januar - unter anderem geht es um mobile Bäume auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz in Büderich, der Schließung der Bürgerbüros in Osterath und Lank und dem Besuch der neuen Abteilungsleiterin der Kreispolizeibehörde im Rathaus.


Bommerstag Ausgabe 6 vom 13. Januar 2022


Bommerstag Ausgabe 5 vom 6. Januar 2022


Bommerstag Ausgabe 4 vom 30. Dezember 2021


Ausgabe 3 vom 23. Dezember 2021


Bommerstag Ausgabe 2 vom 16. Dezember 2021


Bommerstag Ausgabe 1 vom 9. Dezember 2021