Inhalt

"Nur vergesslich oder schon erkrankt?"

Termin:
Zeit:
Veranstalter
Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss e. V. - Selbsthilfe Demenz -

Beschreibung

Wieviel Vergesslichkeit darf sein, ab wann ist eine Abklärung zu einer Demenz erforderlich?
Der Vortrag soll die Grenzen zwischen Vergesslichkeit und einer Demenz transparenter machen und zeigt auf, wie man im Verdachtsfall diese Krise meistern kann. Neben einem kurzen Überblick über das Krankheitsbild Demenz, seiner Diagnose und Therapie, werden Entlastungsangebote einschließlich Finanzierung thematisiert

Referentin: Marina Burbach, Krankenschwester und Lehrerin für Pflege,  von der Alzheimer Gesellschaft des Kreises Neuss/ Nordrhein e. V.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Ort

Stadtbibliothek Meerbusch-Büderich
Dr.-Franz-Schütz-Platz 5
40667 Meerbusch

Veranstalter

Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss e. V. - Selbsthilfe Demenz -
Mohnstr. 48
41466 Neuss-Reuschenberg
E-Mail: alzheimer-neuss@t-online.de
Telefon: 02131 222 110
WWW: www.alzheimer-neuss.de

Zielgruppen

Senioren