Inhalt

Kino im Bürgerhaus

Termin:
Zeit:
Veranstalter
Stadt Meerbusch, Gleichstellungsbeauftragte

Beschreibung

Eine vielfach preisgekrönte Filmbiografie aus den USA über „Starke Frauen“ und Gleichberechtigung im doppelten Sinne:
Hautfarbe und Geschlecht mit Octavia Spencer, Taraji P. Henson, Janelle Monáe, Kevin Costner, Jim Parsons, Glen Powell u. a.
Erzählt wird die Geschichte der afroamerikanischen Mathematikerinnen Katherine Goble-
Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die maßgeblich am Mercury- und am Apollo-
Programm der NASA beteiligt waren, ohne zunächst für ihre Leistungen Anerkennung zu erfahren. Die Handlung spielt kurz vor dem Civil Rights Act, mit dem 1964 die Trennung von Schwarzen und Weißen in den USA zumindest juristisch aufgehoben wurde. Bereits vor der Einführung dieses Gesetzes arbeiteten Afroamerikaner/innen in den USA in der wissenschaftlichen Forschung, im Staatsdienst und bei US-Behörden wie der NASA.
Der Film ist mit überragenden Schauspielern/ innen einfühlsam inszeniert und lässt viel
Raum für Humor.
„Frauen und Männer“ sind herzlich willkommen.
 


Ort

Bürgerhaus, Sitzungsraum - 1.OG
Wittenberger Str. 21
40668 Lank-Latum

Veranstalter

Stadt Meerbusch, Gleichstellungsbeauftragte
E-Mail: gabriele.parschau@meerbusch.de
Telefon: 02150/916134

Eintritt

Anmeldung erbeten Der Eintritt ist kostenfrei inklusive eines Glases Prosecco während der Pause