Inhalt

Führung durch den Lanz'schen Park in Düsseldorf-Lohausen

Termin:
Zeit:
Veranstalter
Meerbuscher Kulturkreis e.V.

Beschreibung

mit Claus Lange, bis zur Pensionierung Verantwortlicher für alle Düsseldorfer Parkanlagen

Der Lanz'sche Park ist eine 14,5 ha große Grünanlage in unmit-telbarer Nähe des Flughafens. Die Parkanlage im vorderen Bereich rund um das  Herrenhaus entstand nach einem Plan von Joseph Clemens Weyhe von 1858 im Stil eines englischen Land-schaftsgartens. 1972 kaufte die Stadt Düsseldorf das Anwesen und den Park zusammen mit allen umgebenden Ländereien. Seit 1978 ist der Park öffentlich zugänglich. Neben einigen anderen  modernen  Kunstwerken steht dort  auch ein Kunstwerk von Erwin Heerich. Wegen der Laubfärbung ist der Park im Herbst besonders reizvoll.

weitere Infos: http://www.meerbuscher-kulturkreis.de/aktuelles/jahresprogramm


Veranstalter

Meerbuscher Kulturkreis e.V.
Buschstraße 68
40670 Meerbusch
E-Mail: mail@meerbuscher-kulturkreis.de
WWW: meerbuscher-kulturkreis.de

Eintritt

10 € Mitglieder - 12 € Gäste

Treffpunkt

13.45 Uhr am Parkeingang Lohausen, Dorfstraße am großen schmiedeeisernen Tor Anfahrt: U79 Richtung Kaiserwerth/Duisburg Haltestelle Lohausen (15 Minuten Gehweg / vom Wendehammer immer geradeaus) (Gemeinsame Fahrt möglich)

Anmeldung

Bitte bestätigen Sie Ihre verbindliche Anmeldung bei Stefanie Valentin, Tel. 02131-601475, oder stefanie.valentin@t-online.de durch Überweisung der Teilnahmegebühr bis spätestens 21.10. auf das Konto des MKK.