Inhalt

Ausstellung: Gerda Schippers „Querschnitt“ – Malerei in Acryl + Öl

Termin:

Beschreibung

Die Atelier-Galerie-Kraft freut sich Malerei in Acryl und Öl der Künstlerin Gerda Schippers präsentieren zu können. Gerda Schippers, Jahrgang 1958 lebt und arbeitet in Düsseldorf. Schon in der Schule hat sie gern gezeichnet. Nach einer Schreinerlehre arbeitete sie in der Bilderrahmenabteilung eines Baumarktes, kam mit Düsseldorfer Künstlern in Kontakt und wurde 1998 von Wolfgang Hütten entdeckt und motiviert, in Öl zu malen. Ihre teilweise fotorealistische Ausführung hat sie  autodidaktisch perfektioniert. Dabei war Dali ihr großes Vorbild. So enthalten ihre Bilder auch surrealistische Elemente. Sie träumt ihre Bilder aber auch Begegnungen oder Ereignisse geben Impulse für ihre Bildwelten. Gezeigt wird ein Querschnitt ihrer Arbeiten, wobei die Serie „Waldbilder“ in Acryl und neu auch Zeichnungen durch die aktuelle Situation entstanden sind: man möchte raus in die Natur, den Wald genießen, Ruhe finden, solange es ihn noch gibt. Gerda Schippers begann mit Ausstellung ab dem Jahr 2000, die erste im legendären „grünen Mond“, einer Künstlerkneipe in Düsseldorf. Es folgten weitere Ausstellungen , durch ihren Förderer Don Lenzen, Beuys Schüler und Urgestein der Künstlerszene organisiert, in verschiedenen Lokalitäten wie in „Fatty´s Atelier“. Lassen Sie sich überraschen von den poetischen, auch teilweise mystischen Bildwelten. Die Künstlerin ist am Eröffnungswochenende und zur Finissage anwesend. Die Finissage wird musikalisch mit der Gypsy-Legende Monty Meerstein begleitet (Kartenreservierung erforderlich) und ein Kunstwerk wird für ein aktuelles Spendenprojekt versteigert.

Weitere Informationen unter www.ateliergalerie-kraft.de  


Ort

Atelier-Galerie-Kraft
Hochstraße 19
Osterath
E-Mail: ateliergalerie-kraft@gmx.de
Telefon: 0172 9919 776
WWW: ateliergalerie-kraft.de

Öffnungszeiten

Do.15 bis 18 Uhr, Fr. 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 13 Uhr

Eröffnungswochenende

mit Künstlerinnengespräch, Samstag 30. April, 16 bis 19 Uhr Sonntag 01. Mai, 11 bis 14 Uhr

Finissage-Matinee

Sonntag 22. Mai , 11 bis 14 Uhr musikalische Begleitung: Gypsy-Legende Monty Meerstein