Inhalt

Stadtradeln

Fahrräder radeln durch die Stadt

Meerbusch beteiligt sich zum elften Mal an der Aktion STADTRADELN des Klimabündnisses.

Die Aktion startet am Freitag, den 26. Mai und läuft über drei Wochen bis zum 15. Juni 2023. Zeitgleich nehmen alle weiteren Kommunen des Rhein-Kreises Neuss teil und gehen miteinander in den Wettbewerb.

Wie funktioniert das STADTRADELN?

  • Innerhalb der lokalen dreiwöchigen Aktionsphase (und darüber hinaus) privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen
  • Dem eigenen Team und der eigenen Stadt zu einer guten Platzierung verhelfen
  • Mit dem Fahrrad als „Null-Emissions-Fahrzeug“ einen Beitrag zum Klimaschutz leisten

Wer kann daran teilnehmen?

Alle, die in Meerbusch wohnen, arbeiten oder hier zur Schule gehen, können am STADTRADELN teilnehmen. Dabei ist es nicht relevant, wo die Radkilometer zurückgelegt werden, Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.

Wie kann ich daran teilnehmen?

  • Als Einzelperson können Sie sich einem bestehenden Team anschließen, z.B. dem "Offenen Team Meerbusch".
  • Es müssen Teams gebildet werden (schon zwei Personen sind ein Team!).
  • Jeder kann ein Team bilden, Schulklassen, Vereine, Unternehmen, Organisationen, Privatpersonen usw.
  • Innerhalb eines Teams wird ein Teamkapitän festgelegt, der sein Team im Online-Radelkalender registriert. Sobald das Team freigeschaltet ist, kann man sich dem Team durch eine einmalige Online-Registrierung anschließen.
  • Als Einzelperson können Sie sich einem bestehenden Team anschließen, z.B. dem "Offenen Team Meerbusch".
  • Die Registrierung erfolgt über folgenden Link: https://www.stadtradeln.de/registrieren

Information, Anmeldung, Ergebnisse

Auskunft und Beratung

D'Angelo, Gaetano
Tel.: 02150 - 916 192 Fax: 02150 - 916 192 E-Mail: Gaetano.DAngelo@meerbusch.de
Umwelttelefon,
Tel.: 02150 - 916 191 E-Mail: umwelt@meerbusch.de