Inhalt

Open Data

Abstraktes Bild

Grafik: Martin Grandjean

Das Konzept "Open Data" oder "Offene Daten" baut darauf auf, dass Datenbestände zur freien Verwendung und Weiternutzung in maschinenlesbarer Form der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.

Offene Daten sind ein wesentlicher Baustein für eGovernment. Sie ermöglichen unter anderem Visualisierungen, das Verschneiden mit anderen Daten und Einbindungen in Webdienste oder Apps.

Auf dem Portal opendata.meerbusch.de finden Sie Datensätze, Geo-Informationen und weitere Dokumente zu unterschiedlichen Themen. Der Bestand wird ständig erweitert.