Inhalt

Fahrradbörse (Gebrauchträdermarkt)

Seit 2003 findet in Meerbusch jährlich eine Fahrradbörse statt. Von Privat zu Privat (keine gewerblichen Verkäufe) können gebrauchte Räder oder Teile und Zubehör erworben, verkauft oder getauscht werden. Wegen des großen Erfolges wird der ADFC als Organisator auch weiterhin Fahrradbörsen veranstalten, so zum Beispiel im Rahmen des jährlich stattfindenden Ökomarktes. Neben dem privaten Kauf, Verkauf oder Tausch von Rädern und Zubehör wird dort auch Kartenmaterial für Ihre Tourenplanung und eine Fahrradcodierung durch die Polizei angeboten.