Inhalt

Auskünfte aus Bauleitplänen

Auskunft aus Bauleitplänen

Eine planungsrechtliche Auskunft wird nur schriftlich erteilt. Eine telefonische Auskunft ist nicht möglich.

Für schriftliche Auskünfte zum Planungsrecht –Zusendung des Bebauungsplanes per E-Mail– werden Gebühren erhoben.
Persönliche Auskünfte und Beratung während der Sprechzeiten (dienstags 8.00 - 12.00 Uhr und donnerstags 14.00 - 16.00 Uhr) bleiben weiterhin kostenlos.

Bitte senden Sie ihre Anfrage an:

stadtplanung@meerbusch.de

Sie können die Bebauungspläne ebenfalls hier online einsehen.

Für die planungsrechtliche Auskunft über ein Grundstück werden die Gemarkung, Flur und Flurstücksnummer benötigt. Eine Auskunft über den Straßennamen mit Hausnummer ist nicht verbindlich, da sich diese im Kataster von der Örtlichkeit unterscheiden können. Ein Plan mit deutlicher Kennzeichnung des Grundstückes ist ebenfalls möglich.

Bitte geben Sie ebenfalls die Rechnungsadresse an.