Inhalt

Corona-Teststellen

Testung bei begründeten Verdachtsfällen

In der Teststelle in Neuss können sich aktuell alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Kreis Neuss, insbesondere in begründeten Verdachtsfällen (Symptome einer Erkrankung mit dem Coronavirus oder Kontakt zu einer infizierten Person) und bei der Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe oder bestimmten Personengruppe (z.B. Reiserückkehrer, Lehrer, Kita-Mitarbeiter) testen lassen. Melden Sie sich hierzu bitte bei der Hotline des Kreisgesundheitsamtes unter der Telefonnummer 02181/601-7777 (montags-freitags von 8 - 18 Uhr und am Wochenende von 10 - 18 Uhr). Das Kreisgesundheitsamt nimmt ihre Daten auf und Sie werden bezüglich einer Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus zurückgerufen.
Eine Terminvergabe ist auch Online über www.rhein-kreis-neuss.de/coronatest möglich. Dieses Portal ist vorgesehen für Personen mit Symptomen.

Darüber hinaus führen auch weiter einige Hausärzte Testungen durch.


Kostenlose Bürgertests

Zudem gibt es in Meerbusch mehrere Möglichkeiten, einen so genannten "Bürgertest" zu machen, der pro Person mehrmals in der Woche kostenlos durchgeführt werden kann. Das Ergebnis gibt es nach 15 bis 30 Minuten. Folgende Anbieter gibt es in Meerbusch:

Bitte informieren Sie sich über die angegebenen Kontaktmöglichkeiten über die Regelungen, die die Anbieter vor Ort getroffen haben (Öffnungszeiten, vorherige Terminbuchung, etc.)

Büderich

Lank-Latum

Osterath

Strümp