Inhalt

Pünktlich zum Schulbeginn – Stadtbibliothek Meerbusch startet Initiative „In jede Schultüte gehört ein Bibliotheksausweis“

Veröffentlicht am:

Eine schöne Überraschung für jede Schultüte: ein Kinderbibliotheksausweis der Stadtbibliothek Meerbusch.

Eine schöne Überraschung für jede Schultüte: ein Kinderbibliotheksausweis der Stadtbibliothek Meerbusch. Foto: iStock romrodinka

Die Schriftstellerin Astrid Lindgren bezeichnete Lesen einst „als ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit“. Die meisten Kinder freuen sich darauf, lesen zu lernen und auf die Abenteuer, die sie in den Welten der Kinderbücher erleben können. Zum anstehenden Schulbeginn sollte für I-Dötzchen ein Bibliotheksausweis daher unbedingt in jede Schultüte gehören. Aus diesem Grund gibt es auch in diesem Jahr in der Stadtbibliothek Meerbusch die Initiative „In jede Schultüte gehört ein Bibliotheksausweis“.

Ob Erstlesebücher, Vorlesebücher, Zeitschriften, CDs und DVDs – in der Bibliothek gibt es viel zu entdecken. Der kostenlose Kinderbibliotheksausweis kann jederzeit während der Öffnungszeiten an den drei Standorten der Stadtbibliothek ausgestellt werden. Erziehungsberechtigte werden gebeten, hierfür ihren Personalausweis mitzubringen. Zu jeder Neuanmeldung gibt es eine kleine Überraschung solange der Vorrat reicht.

Fragen hierzu beantwortet das Team der Bibliothek gerne telefonisch unter 02132/916 448 oder per Mail an stadtbibliothek(at)meerbusch.de.