Inhalt

Jetzt noch schnell für einen Kindergartenplatz ab Sommer 2022 registrieren

Veröffentlicht am:

Kinder malen mit Fingerfarben

Eltern, die noch nicht im Kita-Navigator registriert sind und ihr Kind im August 2022 in einer Kita anmelden möchten, sollten sich jetzt zügig registrieren. Symbolfoto: i-stock

Alle Meerbuscher Eltern, die für die Betreuung ihres Kindes ab August 2022 noch einen Platz in einer Kindertagesstätte benötigen und noch nicht im elektronischen Vormerksystem „Kita-Navigator“ registriert sind, sind jetzt wieder aufgerufen, sich dort kurzfristig zu registrieren. „Die elektronische Anmeldung ist für die Vergabe der Kita-Plätze unerlässlich“, so Stefanie Fandel, Abteilungsleiterin für Kindertagesbetreuung im Sozialdezernat der Stadt. „Die Zusagen für einen Platz in einer Kindertagesstätte werden von den Kitas ab dem 15. Januar versendet.“
 

Um die Wahl der gewünschten Einrichtung zu erleichtern, hält der Kita-Navigator Informationen über die Kindertagesstätten, ihre Größe, die pädagogische Ausrichtung, Öffnungszeiten und Ansprechpartner bereit.

Sollte kein Zugang zum Internet vorhanden sein, helfen die Mitarbeiter der Kindertageseinrichtungen und des Jugendamtes bei der Erfassung der Daten gerne weiter.