Inhalt

Bürgerbüros, Bibliothek und Meerbad: Eingeschränkte Öffnungszeiten zu Karneval

Veröffentlicht am:

Am Freitag, 10. Mai, bleiben die Fachbereiche und Einrichtungen der Stadtverwaltung geschlossen. Foto: i-stock

Am Freitag, 10. Mai, bleiben die Fachbereiche und Einrichtungen der Stadtverwaltung geschlossen. Foto: i-stock

Zur Weiberfastnacht am Donnerstag, 16. Februar, sind die Bürgerbüros am Dr.-Franz-Schütz-Platz in Büderich und an der Wittenberger Straße in Lank lediglich von 8 bis 12 Uhr geöffnet, der „lange Donnerstag“ in Lank entfällt. Am Karnevalssamstag ist das Bürgerbüro in Büderich wie gewohnt von 10 bis 12 Uhr für die Kundschaft da, am Rosenmontag ist das Büro wie die gesamte Stadtverwaltung geschlossen.

Die Stadtbibliothek am Dr.-Franz-Schütz-Platz öffnet am Altweiber-Donnerstag lediglich bis 13 Uhr; die Stadtteilbibliothek in Osterath bleibt an diesem Tag geschlossen. Auch im städtischen „Meerbad“ an der Friedenstraße in Büderich macht sich der Karneval bemerkbar: An „Altweiber“ läuft morgens von 6.30 bis 8 Uhr wie wohnt der Frühschwimmer-Service, danach ist das Bad ausschließlich fürs Schulschwimmen reserviert. Am Rosenmontag bleibt auch das „Meerbad“ den ganzen Tag geschlossen, Veilchendienstag kann ab 12 Uhr geschwommen werden.