Inhalt

Straßenbeleuchtung Am Langenbruchbach, Langst-Kierst

Die Beleuchtung auf der Straße Am Langenbruchbach wird komplett erneuert. Die Standorte der Lichtmaste werden sich teilweise verändern. Weiterhin werden vier zusätzliche Laternen aufgestellt. Die neuen Standorte werden in Kürze auf dem Gehweg oder am Fahrbahnrand markiert. Die bestehenden Versorgungsleitungen sollen grundsätzlich weiter betrieben werden. Im Bereich von Martinstraße bis zum Langenbruchbach werden allerdings zunächst noch Suchschachtungen und Messungen durchgeführt. In Abhängigkeit von den Ergebnissen der Untersuchungen wird dort bei Bedarf ein neues Erdkabel verlegt.

Zum Einsatz kommen LED-Leuchten wie auf dem folgenden Bild.

Weitere Informationen zu den Leuchten

Foto einer Straßenlaterne

Downloads