Inhalt

Vom "Büdericher Ehrenmal" bis zur "Schwinge der Freundschaft"

In Meerbusch begegnet man Kunst auf Schritt und Tritt. Namhafte Kunstschaffende sind mit Skulpturen, Rauminstallationen und Brunnen im Stadtgebiet vertreten.

Ganz gleich ob das von Joseph Beuys gestaltete "Mahnmal für die Opfer der beiden Weltkriege" im Alten Kirchturm in Büderich oder "Schwinge der Freundschaft" von Will Brüll in Strümp -  klicken Sie sich durch die Stadtteile und schauen Sie sich um!

Ansprechpartner

Erkens, Miriam
Tel.: 02159 - 916 238 E-Mail: miriam.erkens@meerbusch.de