Inhalt

Integrationsratswahl 2020

Wahlergebnis

Am Wahltag können Sie ab 18 Uhr das Wahlergebnis in Meerbusch abrufen:

Präsentation

Am 13. September 2020 wird auch in Meerbusch der Integrationsrat gewählt. Der Integrationsrat ist das Fachgremium für Integratiospolitik und zugleich elementar für die politische Teilhabe der Einwohnerinnen und Einwohner mit internationaler Familiengeschichte. Der Integrationsrat ist das einzige Gremium, in dem demokratisch gewählte Migrantenvertreterinnen und -vertreter sowie entsandte Ratsmitglieder sich regelmäßig, strukturiert und einander ebenbürtig über die Belange der Migrantinnen und Migranten in der Kommune beraten. Relevante Themen sind dabei die Chancengleichheit im Bereich Bildung, Arbeit und Ausbildung sowie Schutz vor Diskriminierung und Rassismus. Die politische Arbeit im Integrationsrat lebt von der Teilhabe der Migrantinnen und Migranten in der kommunalen Politik, ihrem ehrenamtlichen Engagement und der Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung. Der Integrationsrat befasst sich mit allen Themen der Integration, kann sich aber auch zu jedem anderen Thema äußern. Die Migrantenvertreterinnen und -vertreter bringen dabei die spezifischen Perspektiven und Potenziale von Menschen mit internationaler Familiengeschichte und innovative neue Ideen ein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite https://integrationsratswahlen.nrw/

Downloads

Direktkontakt zum Wahlamt

Telefon: 02150 - 916 300
Telefax: 02150 - 916 39171

E-Mail: wahlamt@meerbusch.de