Inhalt

Tennis Open Stadtwerke Meerbusch

Termin:
-
Zeit:
-
Veranstalter
M.A.R.A. Sport-Consulting Marc Raffel

Beschreibung

Seit sechs Jahren ist die Stadt Meerbusch Gastgeber des ATP Tennisturniers,  Von Anfang an war der Energieversorger als Sponsor mit dabei. „Mit unserem Engagement möchten wir als Stadtwerke Meerbusch unsere Verbundenheit zur Stadt und zum Sport unterstreichen“, erläutert Albert Lopez. „Das ATP Turnier in der eigenen Stadt ist ein Event, das die Leute begeistert. Deshalb wollen wir in der Rolle des Titelsponsors unseren Beitrag zum Erfolg der Veranstaltung leisten und natürlich unsere Marke Stadtwerke verankern.“ Für die sportlichen Erfolge sorgen derweil die prominenten Stars der ATP tour. Publikumsliebling Dustin Brown, Alexander Zverev, Florian Mayer, Andreas Haider-Maurer, Albert Ramos-Vinolas oder Carlos Berlocq haben beim ATP Tennisturnier in Meerbusch in den letzten Jahren bereits die Bälle über das Netz gepeitscht. Auch dieses Mal werden große Tennisnamen im Spiel sein, wenn es darum geht, den Nachfolger des letztjährigen Überraschungssiegers Ricardo Ojeda-Lara zu küren.

Neben Weltklassetennis wird auch das Eventprogramm im Fokus stehen. „Zu den Höhepunkten gehört sicherlich die ATP Business Night am 16.08.18 mit dem Thema „Digitalisierung im Sport“, die ATP Hot Music Stage“ mit mehreren Livebands am 17.08.18 oder einer Kunstausstellung mit Vernissage am 15.08.18. Und es gibt noch mehr gute Nachrichten: Neben dem Center Court Ticket ab 16 Euro kommt noch ein Ground Ticket ab 10 Euro für die Turniertage 13. bis 16.08. neu ins Angebot „Im letzten Jahr waren wir am Finalwochenende ausverkauft, deswegen haben wir uns entschlossen, die Tribünenkapazitäten zu erweitern“ fügt Veranstalter Marc Raffel hinzu.

Gesamtpreisgeld: 50.000 US Dollar


Ort

Tennis Sportpark Eisenbrand
Hülsenbuschweg 8
Büderich
40667 Meerbusch
Telefon: 02132 9988380
WWW: sportpark-buederich.de

Veranstalter

M.A.R.A. Sport-Consulting Marc Raffel
Rispenweg 17
50933 Köln
Telefon: 0221/58903903
WWW: www.atp-meerbusch.de/

Eintritt

Tickets: über Reservix GmbH, Freiburg,www.reservix.de ab 16 Euro bzw. 10 Euro (Ground Ticket), Finalkarte: 25 Euro.