Inhalt

"Derendorf: Ein Stadtteil ändert sein Gesicht" - Spaziergang mit Maja Tönnesmann

Termin:
Zeit:
Veranstalter
Meerbuscher Kulturkreis e.V.

Beschreibung

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs entwi-ckelt sich ein riesiges Wohngebiet, der frühere Schlacht-hof ist der neue Standort der Fachhochschule Düssel-dorf, das Areal der Firma Rheinmetall nennt sich heute „Unternehmerstadt“ mit dem Nebeneinander von Woh-nen und Arbeiten und die unter Denkmalschutz stehen-den wilhelminischen Kasernen sind, mit modernen Neu-bauten ergänzt, ein sehr reizvolles Wohngebiet gewor-den. Man kommt aus dem Staunen nicht heraus…!

http://www.meerbuscher-kulturkreis.de/aktuelles/jahresprogramm


Veranstalter

Meerbuscher Kulturkreis e.V.
Buschstraße 68
40670 Meerbusch
E-Mail: mail@meerbuscher-kulturkreis.de
WWW: www.meerbuscher-kulturkreis.de

Eintritt

Anfahrt mit der U76 - Erster Zustieg „Hoterheide“ um 10 Uhr, Zustieg (in den ersten Wagen) an nachfolgenden Haltestellen möglich. Es wird empfohlen, sich zu Grup-pen für Tageskarten Preisstufe B zusammenzuschließen. Mittagspause in der Mensa der Fachhochschule Rückfahrt gegen 16 Uhr Kosten: Mitglieder 16 € / Gäste 18 € Anmeldung bis 2. Mai 2018 bei Christa Ahrens-Wilke, Tel. 02159 - 50543 oder