Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Personalausweis

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Personalausweis
Beschreibung:

Erstausstellung bzw. Neuausstellung eines Personalausweises nach Ablauf der Gültigkeit oder nach Verlust. Eine Verlängerung ist nicht möglich, er muss nach Ablauf der Gültigkeit neu beantragt werden.


Notwendige Unterlagen

  • Aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (nicht älter als sechs Monate)
  • Alter Personalausweis oder Kinderausweis
  • Bei erstmaliger Beantragung: Geburtsurkunde zwingend erforderlich
  • Nach Verlust: Kinderausweis oder Reisepass und Geburts- oder Heiratsurkunde
  • Für Personen unter 16 Jahre: unterschriebene Einverständniserklärung beider Sorgeberechtigten und deren Ausweise (nutzen Sie den unten verlinkten Vordruck)

 

Bitte beachten Sie: Die Beantragung des Personalausweises kann nur persönlich erfolgen. Die Vorlage der Geburtsurkunde, ggf. des Familienstammbuches, wird grundsätzlich emfohlen.

 

Die Bearbeitungszeit der Bundesdruckerei Berlin beträgt drei bis vier Wochen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail (buergerbuero@meerbusch.de) erkundigen, ob der Ausweis bereits vorliegt.

 

Gebühren

Der Personalausweis kostet 28,80 Euro (Gültigkeitsdauer: 10 Jahre)

Für Personen unter 24 Jahren wird eine reduzierte Gebühr von 22,80 Euro erhoben (Gültigkeitsdauer: 6 Jahre)






Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
23. November 2017



zur Sprungnavigation