Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Seniorenbeirat der Stadt bietet auch im neuen Jahr wieder regelmäßige Sprechstunden in allen drei großen Stadtteilen an

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Seniorenbeirat der Stadt bietet auch im neuen Jahr wieder regelmäßige Sprechstunden in allen drei großen Stadtteilen an

Rat und Unterstützung vor Ort für die ältere Meerbusch-Generation

 

Der Seniorenbeirat der Stadt Meerbusch bietet auch im neuen Jahr wieder regelmäßige Sprechstunden in allen drei großen Stadtteilen an. In Osterath können sich ältere Menschen an jedem ersten und dritten Montag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Verwaltungsgebäude am Bommershöfer Weg 2 bis 8 (Zimmer 226, Aufzug vorhanden) beraten lassen. In Lank finden die Sprechstunden im Zimmer 30 des Technischen Dezernates an der Wittenberger Straße 21 statt. Jeden zweiten Montag im Monat von 10 bis 12 Uhr ist ein Ansprechpartner des Seniorenbeirates für Ratsuchende vor Ort. In Büderich können sich Senioren jeden vierten Montag im Monat im Verwaltungsgebäude an der Moerser Straße 28 Rat und Hilfe holen. Während der Beratungszeiten kann auch unter der Mobilnummer 0178 / 90 92 607 angerufen werden.

Wer Rat braucht, kann sich aber jederzeit auch direkt an Mitglieder des Seniorenbeirates wenden: Ansprechpartner sind

 

Der Seniorenbeirat vertritt die besonderen Interessen und Belange älterer Meerbuscherinnen und Meerbusch gegenüber dem Rat der Stadt, seinen Ausschüssen und der Stadtverwaltung. Das Gremium hat sich zum Ziel gesetzt, die Belange der Senioren besser in kommunalpolitische Entscheidungsprozesse einzubringen. Anregungen des Beirates werden unter anderem bei Entscheidungen im sozialen Bereich, in Fragen der Stadtentwicklung oder im Bildungsbereich gehört. Der Seniorenbeirat ist parteilich und konfessionell unabhängig.





31. January 2018



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
21. Februar 2018

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation